VERÄNDERUNG BEGLEITEN

 

MEINE THERAPIE (Verhaltenstherapie) orientiert sich an der empirischen Psychologie und

 

 

Meine wichtigste Aufgabe als Verhaltenstherapeutin sehe ich darin, mit Ihnen die Ursachen für Ihr Handeln, Denken und Fühlen zu erforschen und Sie auf dem Prozess der Veränderung zu begleiten.

Dabei bediene ich mich klassischer verhaltenstherapeutischer Methoden, aber auch vieler alter und neuer Einflüsse in die Verhaltenstherapie, wie z.B.: Achtsamkeit, emotionsfokussierte Ansätze, Akzeptanz und Kommitment.

 

KLINISCHE HYNOSE  (nach Milton H. Erickson)

 

In der Therapie mit Hypnose geht es vor allem darum, einen Zugang und Kontakt zu den eigenen (interpersonellen) Ressourcen zu ermöglichen, um das unwillkürliche, autonome und unbewusste Wissen für sich nutzbar zu machen.

 

Hypnose ist:

Hypnose hilft bei:

 

Jetzt anfragen / Termin vereinbaren:
+43 (650) 83 71 600